Stellungnahmen der ÖGPath & Gesetzestexte

Rechtliche Stellungnahmen und Rechtsgutachten der ÖGPath, sowie ausgewählte Gesetzestexte, die für die Arbeit in einem Pathologieinstitut relevant und hilfreich sein können.

Stellungnahme der ÖGPath und der ÖGZ zur Verwendung der Dünnschichtzytologie (Liquid based cytology) in der Gynäkologischen Zytologie
ÖGPath/ÖGZ 29.4.2020
Zur Stellungnahme

Fachliche Zuständigkeit bzw. Berufsberechtigung für neuropathologische Untersuchungen
ÖGPath, 28.5.2019
Zur Stellungnahme

Gewebs- bzw. Zellentnahme im Rahmen von diagnostischen und therapeutischen Eingriffen jeglicher Art
ÖGPath, 28.5.2019
Zur Stellungnahme

Fachliche Zuständigkeit bzw. Berufsberechtigung für molekularpathologische Untersuchungen
ÖGPath, 14.9.2018
Zur Stellungnahme

Ärztegesetz
Gesamte Rechtsvorschrift für Ärztegesetz 1998, Geltende Fassung
Zum Gesetzestext

MTD-Gesetz
Gesamte Rechtsvorschrift für MTD-Gesetz, Geltende Fassung
Zum Gesetzestext

Bundesgesetz über die Regelung des medizinisch-technischen Fachdienstes und der Sanitätshilfsdienste (MTF-SHD-G)
Gesamte Rechtsvorschrift für Medizinisch-technischer Fachdienst und Sanitätshilfsdienste, Geltende Fassung
Zum Gesetzestext

Medizinische Assistenzberufe-Gesetz (u.a. Obduktionsassistenz, Laborassistenz, Medizinische Fachassistenz)
Gesamte Rechtsvorschrift für Medizinische Assistenzberufe-Gesetz, Geltende Fassung
Zum Gesetzestext

INFORMATION betreffend die Berufsberechtigung von diplomierten medizinisch-technischen Fachkräften
Da die Bestimmungen betreffend das Berufsbild und die Berufsberechtigung des medizinisch-technischen Fachdienstes gemäß MTF-SHD-G, BGBl. Nr. 102/1961, nicht aufgehoben wurden, sind Personen, die die Ausbildung im medizinisch-technischen Fachdienst absolviert haben, weiterhin berechtigt, nach den bisherigen Bestimmungen ihren Beruf auszuüben
Mehr Informationen

Gesundheits- und Krankenpflegeberufe (Gesundheits- und Krankenpflegegesetz – GuKG)
Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, Geltende Fassung
Zum Gesetzestext

Molekularpathologie umfasst die molekulare Analyse von DNA, RNA und Proteinen aus Gewebsmaterial und Zellmaterial sowie sämtlicher Körperflüssigkeiten zum Zweck der Diagnostik, Risikostratifizierung und zur Bestimmung des Ansprechens auf eine spezifische Therapie.

Gentechnikgesetz
Zum Gesetzestext

Genetik im Sonderfach Klinische Pathologie und Molekularpathologie – Standortbestimmung 2019