Home2019-09-16T10:03:02+02:00

ÖGPath / IAP Austria

Die Österreichische Gesellschaft für Klinische Pathologie und Molekularpathologie arbeitet für die Förderung der Wissenschaft und Fortbildung, des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung auf dem gesamten Gebiet der Pathologie in Österreich.

Kommende Veranstaltungen der ÖGPath/IAP Austria

Jänner 2020

12Jan(Jan 12)0:0015(Jan 15)0:00Pathologie.Recht.2020Winterseminar am Zauchensee

März 2020

20MärGanztägig21ÖGPath Frühjahrstagung / Gemeinsame Fortbildungstagung für BMA und ÄrztInnen

Mai 2020

13MaiGanztägig166th Pannonia Congress of Pathology

September 2020

17Sep(Sep 17)0:0019(Sep 19)0:00ÖGPath Herbsttagung 2020

April 2021

09AprGanztägig10ÖGPath Frühjahrstagung / Gemeinsame Fortbildungstagung für BMA und ÄrztInnen 2021

Aktuell

Agenda Krebs 2030

Sieben onkologisch tätige Fachgesellschaften haben sich zusammengeschlossen, um die "Agenda Krebs 2030" zu formulieren.

ESP Academy 2020

Die European Society of Pathology (ESP) veranstaltet von 20.-23.6.2020 ihre 2. ESP-Academy in Waterloo, Belgien. Die Veranstaltung richtet sich an den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Alle Beiträge

Terminvorschau

Pathology Future Academy

PathoThek

Stellenbörse

Die Zellularpathologie ist nicht am Ende, wenn man an einer Zelle keine Veränderungen mehr sehen kann. Die Chemie steht der Erklärung der Lebensvorgänge näher als die Anatomie. Jede anatomische Veränderung setzt notwendig eine chemische voraus.

R. Virchow

Auf einen Blick

Jetzt Mitglied werden

Mehr Erfahren